La FURIOSA

Historische Radtour

 

la furiosa_3_trasp

Historische Radtour auf dem Land der Estensi

“Eine unlösbare Verbindung” existiert zwischen dem Radsport und der Stadt Ferrara. Als Sport gebürtiger Franzosen (Pierre und Ernest Michaux haben ihn erfunden) kam das “Zweirad” in Italien erst an, nachdem es die Pariser Boulevards erobert hatte, seine Plätze und und die Pisten der Reitanlagen, und zwar über England und Belgien. In Italien sprach man über den ersten Radsportwettkampf in Padua, am 25. Juli 1869, im Anschluss an ein Pferderennen auf der großen Piazza Vittorio Emanuele, während das erste echte Straßenrennen das Florenz-Pistoia war (33 Kilometer), das am 17 März 1870 mit 17 Teilnehmern stattfand. Es war auch in diesem Jahr, am 2. Juni, dass über ein Rennen für Velozipede gesprochen wurde, auf dem Montagnone von Ferrara. In Erinnerung wird auch das erste Rennen der ferraresischen Radfahrer bleiben, die sich am 4. Juli 1896 in einer noch der Elite vorbehaltenen Sportart auf einer Distanz von viereinhalb Kilometern zwischen Pontelagoscuro und dem Caffè del Doro miteinander maßen

 

DAS PROGRAMM 2023

BETEILIGUNG:
Zum Start werden nur Radfahrer mit Oldtimer-Rennrädern vor Baujahr 1987 zugelassen (keine Mountainbikes, Cyclocross- oder Zeitfahrräder); mit Schalthebeln am Unterrohr des Rahmens oder an den Enden des Lenkers, mit Pedalen, die mit Zehenclips und Riemen ausgestattet sind, und mit Durchführung der Bremskabel außerhalb des Lenkers. Es ist auch obligatorisch, Kleidung zu tragen, die dem verwendeten Fahrrad entspricht, also Shorts und Wollpullover aus den verschiedenen Epochen (für die 80er Jahre auch synthetische Materialien), Hüte, Schuhe und entsprechende Accessoires.

Samstag,4. März – Ferrara Via Borgo dei Leoni
14.00 / 18.00 Eröffnung des Organisationssekretariats im renommierten Palazzo Naselli Crispi via Borgo dei Leoni 28, Sitz des Ferrara Plain Reclamation Consortium.

09.00 / 18.00
Eröffnung des Ausstellungsbereichs „Vintage“ in Piazza Trento und Triest mit einer Ausstellung von Fahrrädern und Vintage-Kleidung.
Außerdem wird ein „GIMKANA“-Bereich eingerichtet, in dem die Kleinen unter Anleitung der Instruktoren der Unternehmen Otello Putinati und San Carlese zwischen Pins und Hindernissen radeln können

Sonntag, 5. März – Ferrara Via Borgo dei Leoni / Piazza Trento e Trieste
07.30/09.00 Eröffnung des Organisationssekretariats im renommierten Palazzo Naselli Crispi via Borgo dei Leoni 28.

09.30 Abfahrt von La Furiosa von Piazza Trento und Triest. Einzelstrecke von 67 km; Es gibt 2 Erfrischungspunkte

09.00 / 18.00
Eröffnung des Ausstellungsbereichs „Vintage“ in Piazza Trento und Triest mit einer Ausstellung von Fahrrädern und Vintage-Kleidung.
Außerdem wird ein „GIMKANA“-Bereich eingerichtet, in dem die Kleinen unter Anleitung der Instruktoren der Unternehmen Otello Putinati und San Carlese zwischen Pins und Hindernissen radeln können

Nach der Ankunft Mittagessen in einem Restaurant für alle Teilnehmer

 ON-LINE ANMELDUNG
iscrizioni_online_furiosa_deu1

 

 

 

Italienische Teilnehmer: und UCI Teilnehmer
– bis 20. Dezember 2022                                    € 25,00
– vom 21. Dezember bis 23. Januar 2023         € 30,00
– vom  24. januar. bis 20. Februar  2023           € 35,00
– vom 21. Februar bis 02 März 2023                  € 40,00
Samstag 4 März und Sonnatg 5. März 2023 € 45,00
Donnerstag, 2. März geschlossen Online-Registrierung  uhm 18.00
Samstag 4. März und Sonntag 5. März Anmeldungen NUR  im Sekretariat
Für Teilnehmer, die sich erst am Samstag anmelden, kann die Verfügbarkeit des Präsentpakets nicht garantiert werden.

Ausländische Teilnehmer / Italienische Teilnehmer ohne Vereins
– bis 20. Dezember 2022                                     € 35,00 (Versicherungsausweis der ACSI für den Renntag über € 10 inklusive)
– vom 21. Dezember bis 23. Januar 2023           € 40,00 (Versicherungsausweis der ACSI für den Renntag über € 10 inklusive)
– vom  24. januar. bis 20. Februar  2023            € 45,00 (Versicherungsausweis der ACSI für den Renntag über € 10 inklusive)
– vom 21. Februar bis 02 März 2023                                   € 50,00 (Versicherungsausweis der ACSI für den Renntag über € 10 inklusive)
Samstag 4. März und Sonnatg 5. März 2023 € 55,00 (Versicherungsausweis der ACSI für den Renntag über € 10 inklusive)
Donnerstag, 2. März geschlossen Online-Registrierung  uhm 18.00
Samstag 4. März und Sonntag 5. März Anmeldungen NUR  im Sekretariat
Für Teilnehmer, die sich erst am Samstag anmelden, kann die Verfügbarkeit des Präsentpakets nicht garantiert werden.

Weitere Unterlagen:
– Vordruck für ärztliches Attest Ausländischer Radamateur mit Mitgliedsausweis Anlage E WEB_pdf
– Ethikerklärung WEB_pdf

 

 

 

La Furiosa – die Philosophie

Die Furiosa entstand aus dem Wunsch, die Emotionen, die typischen Herausforderungen des Radsports an sich selbst vergangener Epochen wiederzubeleben.
Auf Nebenstraßen, einige unbefestigt, nicht um die Abenteurerkollegen herauszufordern, sondern sich selbst und in manchen Fällen auch die Zeit, die gegen einen arbeitet, auf Rädern, die in den vergangenen Epochen die Geschichte des Radsports geschrieben haben, geht es über die Landgüter derer der Este.
Die 61 Kilometer lange Strecke erlaubt die Entdeckung der der estensischen Lustschlösser, antike Sommersitze der adligen Familie von Ferrara. Am Verpflegungspunkt warten spezielle “Lebensmittelzusätze”: ferraresische Salami, verschiedene Aufschnitte, Kürbis- und Spargelkuchen, Käse, ferraresisches Brot, und alles begleitet vom typischen Wein der Gegend, dem “Sandwein”.
Dies als letzte Anstrengung, um in Ferrara wieder anzukommen, wo ein reichhaltiges Buffet mit den Spezialitäten der Gegend wartet.

 

 

Einige der großen Radfahrer der Vergangenheit Ferrara

(Foto vom „Storia del Ciclismo Ferrarese (Geschichte der Cycling Ferrarese)“  von Luciano Boccaccini)

Facebook stream

 

 

 

Die LA FURIOSA Strick € 70, um es zu kaufen bitte kontaktieren Sie:

3emme_trasp
Tel. 055.8724010 Email: info@3mcaverni.com

 

 

 

Um ein historisches Fahrrad zu mieten, wenden Sie sich bitte an:
Fabio cell. +39 349 9649951Banner Noleggio 05 300dpi

 

 

 

Teilnehmende Geschäfte:

Berlin

Berlinetta_logoCICLI BERLINETTA
Schönfließer Str. 19 10439 Berlin
Tel: +49 30 960 88 323
Website